Aktuelle Informationen zum COVID-19

++UPDATE++

Stand: 17.05.2021 14:00 Uhr

Liebe Kunden,

wir folgen den gesetzlichen Bestimmungen im Zuge der Erlasse

zur kontaktreduzierenden Maßnahmen des Landes NRW.

Ab dem 17.05.2021 dürfen wir euch wieder ohne Termin im Autohaus begrüßen! Ein maximal 24 Stunden alter Covid-19 Schnelltest ist dennoch erforderlich.

Unser Verkaufpersonal ist ab diesem Datum wieder voll vor Ort für euch erreichbar.

Die Möglichkeit Termine mit unseren Verkäufern zu buchen bleibt natürlich weiterhin offen,  hier geht es zur Terminbuchung.

Auch Probefahrten und das Betreten unseres Showrooms ist mit einem negativen Covid-19 Schnelltest ab Sofort wieder möglich.

Unser Servicebetrieb in der Werkstatt, sowie in der Kundenannahme, bleiben weiterhin wie gewohnt, ohne Covid-19 Schnelltest, erreichbar

Bei einer 7 Tages Inzidenz 100+ greift auch bei uns die beschlossene Notbremse.

Zu diesem Zeitpunkt greift das Angebot "Click&Meet" wieder.

Ebenfalls sind Probefahrten sowie die direkte Beratung vor Ort nur nach Terminabsprache möglich.

In dieser Zeit steht Euch unser Verkaufspersonal über digitale Kanäle zur Verfügung. (Siehe: Team Corona)

Sobald die Notbremse aktiv ist ändert sich unsere Öffnungszeit am Samstag wie folgt:

08:00 Uhr - 12:00 Uhr

AKTUELLER STATUS:

NOTBREMSE     INAKTIV

Unsere Verwaltung wird weiterhin vor Ort und erreichbar sein.

Bis auf Weiteres passen wir unsere Öffnungszeiten ab dem 17.05.2021 wieder auf "Normal" an:

Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 08:00 - 14:00 Uhr

Alle nötigen Auflagen die vom Land NRW zur Erhaltung unserer Serviceleistungen gestellt werden, werden von uns eingehalten. Dazu gehört u.a. das Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Alle Mitarbeiter, die in Kontakt mit Kunden stehen, tragen diese Sicherheitsvorkehrungen. Bitte beachtet, dass auch Ihr als Kunden verpflichtet seid eine solche Bedeckung zu tragen.

+++ Ab dem 25.01.2021 ist das Tragen einer Stoffmaske nicht mehr zulässig.

Das Betreten in unserem Autohaus ist ab diesem Zeitpunkt somit nur noch mit zugelassenen OP-Masken oder FFP2-Masken möglich. Wir bitten dies zu berücksichtigen. +++ 

Um den Hygiene Standard noch weiter zu verbessern, haben wir einen zentralen Abgabepunkt der Leihwagen im Autohaus eingeführt. Mit dieser Methode soll sichergestellt werden, dass alle Leihwagen desinfiziert werden bevor die Fahrzeuge unseren Servicemitarbeitern zur Weitergabe an den nächsten Kunden zur Verfügung stehen.

Mit dieser Maßnahme können wir intern den Prozess beschleunigen und überwachen.


Zum jetzigen Zeitpunkt gilt es weiterhin die Ausbreitung des COVID-19 so weit wie möglich einzudämmen.
Bitte beachtet bei dem Besuch unseres Autohauses die auf allen Wegen verbreiteten Hygiene Maßnahmen.
Wir sind bedacht unsere Kunden und Mitarbeiter so gut wie möglich vor Ansteckungen zu schützen.
Unser Mitarbeiter sind angewiesen Kundenfahrzeuge weiterhin nur  mit dementsprechenden Hygiene Maßnahmen zu bewegen, außerdem sind wir bemüht alle Vorführwagen und Ersatzfahrzeuge nach jeder Nutzung zu reinigen und zu desinfizieren bevor diese an die nächsten Kunden übergeben werden. Die öffentlich zugänglichen Knotenpunkte in unserem Autohaus (Kunden WC, Wartezonen, Türklinken, etc.) werden in regelmäßigen Abständen von uns gereinigt und desinfiziert. 

Eine Ausfertigung der aktuellen Erlasse des Landes NRW bieten wir euch hier zum Download an.
Über weitere Entwicklungen halten wir euch auf unseren Social Media Kanälen auf dem Laufenden.